Kariesvorbeugung

Die meisten modernen Menschen sind bewusst, wie wichtig für die anderen ihr Aussehen ist. Man kann viel über eine Person sagen, wenn man ein helles und glänzendes Lächeln sieht. Leider ist das Lächeln für meisten ein Traum, weil Karies und andere Zahnprobleme erlauben die Menschen ihr aufrichtiges Lächeln nicht zu zeigen.

Alle Menschen haben die genetische Anfälligkeit für Karies, aber einige können mit diesem Problem beschäftigen und haben schöne Zähne. Um dies zu tun, sollen sie die Zahnklinik “Dentamed” regelmäßige besuchen, wo qualifizierte Ärzte den Mund des Patienten vor Karies schützen können.

Um sich von Karies zu schützen, sollten Sie auf die folgenden Tipps achten:

  1. Wählen Sie die Zahnpasta vorsichtig und sorgen Sie für die Mundhöhle täglich. Alles ist gut bekannt, dass die Zähne zweimal täglich gereinigt werden sollen, und nach jeder Mahlzeit - verwendet man Zahnseide. Wenn Karies regelmäßig erscheint, ist es notwendig, die Zahnpasta auf solche wechseln, die den Zahnarzt geratet hat.
  2. Ändern Sie Ihre Ernährung, verzichten Sie auf die Süßigkeiten, besonders auf die Säfte und das Sodawasser. So können Sie den gehörigen Zustand der Zähne und der Figur aufsparen. Um die Emaille gut war, muss man Vitamin C einzunehmen.
  3. Korrigieren Sie das Gebiss. Wissenschaftler haben seit langem aufgedeckt, dass sich die Karies bei den Menschen viel öfter entwickelt, die die falsche Unterbringung der Zähne und Gebiss haben. Keine Reinigung der Zähne kann der Entwicklung des Zahnsteins und der Karies verbeugen, wenn Sie falsches Gebiss haben. Deshalb, um Karies zu verhindern, empfehlen die Ärzte Ihren Bissen zu korrigieren und einen Hygienearzt zu besuchen, der Ihnen helfen kann, den Bissen zu befestigen.
Rückruf anfordern
captcha
Hinweis: jeder Buchstabe für captcha
Terminbuchung
captcha
Hinweis: jeder Buchstabe für captcha